Jeans
55 Produkte

Damen Jeans

Jeans sind ein Hosen-Klassiker, von dem man nicht genug haben kann. Im Schnitt hat jeder Deutsche sieben Exemplare der Kulthose im Kleiderschrank. Genauso facettenreich wie das Leben sind auch die Jeans Modelle: Von hautengen Super Skinny Jeans bis hin zu lockeren und bequemen Loose Fit Jeans reicht das Angebot. Dabei sind Jeans sehr strapazierfähig und robust. Denn sie bestehen hauptsächlich aus Denim, einem Stoff aus Baumwolle, der besonders langlebig und belastbar ist. Mit Stretch-Anteil, den zum Beispiel Skinny Jeans oft haben, werden Jeans auch dehnbar und weich. Jeans sind wahre Kombinationswunder. Die einstigen Arbeitshosen können zusammen mit Bluse und Blazer genauso elegant wirken, wie mit Shirt und Lederjacke sportlich und leger. Natürlich ist nicht jede Damen Jeans für alle Outfits gleich geeignet, sondern welche Rolle sie beim Styling spielen kann, hängt auch immer von ihrem Design, ihrer Waschung und ihrer Farbe ab. Generell eignen sich beispielsweise Jeans aus dunklen Denim besser für förmliche Anlässe, während Jeans mit hellen Waschungen ideal für Street Styles und Freizeit-Looks sind. Angel Jeans bietet eine große Auswahl an hochwertigen und angesagten Damen Jeans für Frauen jeder Altersklasse.

 

Styling Tipps für Jeans

Jeans sind die Allrounder unter den Kleidungsstücken und sehen abgewetzt oder beschädigt noch so gut aus, dass sie auch in diesem Zustand zum Trend wurden. Neben Jeans mit Used- und Destroyed-Effekten, die sich bestens für Street-Styles eignen, gibt es natürlich auch zahlreiche Waschungen und Modelle, die im Office getragen werden können. Auf Patches, Stickereien, Nieten oder Ähnliches sollte generell bei Business-Outfits besser verzichtet werden, dezente Modelle sind hier zu bevorzugen. Um den lässigen Style der Jeans auszugleichen, kann fürs Büro zu einem eleganten Oberteil – beispielsweise zu einer Seidenbluse – gegriffen werden. Pumps mit hohem Absatz ergänzen den adretten Look perfekt. Auch ein guter Sitz ist wichtig für die Professionalität des Outfits. Wählt man eine Jeans in Schwarz oder Grau, kann das Oberteil ruhig etwas bunter ausfallen. Für die Freizeit ist im Prinzip erlaubt, was gefällt. Eng geschnittene Jeans – wie z. B. Skinny Jeans – passen in der Regel zu weiten Oberteilen. Klobige Schuhe zu engen Jeans sind zwar ein echter Hingucker, wirken aber leicht etwas überproportioniert. Auch kleinere Figurprobleme lassen sich mit den richtigen Jeans prima wegschummeln. Dunkle Waschungen kaschieren zum Beispiel ein wenig die Fettpölsterchen an Po und Co. Auch locker geschnittene Modelle sind hier zu empfehlen. Jeans mit Bootcut stehen beispielsweise den meisten Figurtypen, da sie in der Regel nicht allzu eng anliegen, aber gleichzeitig auch nicht zu schlapprig wirken. Boyfriend Jeans können mit enganliegenden Oberteilen kombiniert werden, sodass der Fokus nicht auf den Oberschenkeln liegt. Soll der Po runder wirken, können Knöpfe und Verzierungen auf den Gesäßtaschen kleine Wunder bewirken. Bei einem Bauchansatz sind Modelle mit hohem Bund, die auch High Waist Jeans genannt werden, meist eine gute Wahl.

 

Damen Jeans bei Angel Jeanswear

Angels Jeanswear bietet hochwertige und angesagte Damen Jeans in den unterschiedlichsten Waschungen und Farben in fast allen Konfektionsgrößen an. Egal ob Skinny Jeans, Slim Fit Jeans, Straight Fit Jeans oder Loose Fit Jeans – bei Angel Jeans findet man das passende Modell für jeden Anlass. Angels Damen Jeans überzeugen durch ihre trendigen und einzigartigen Designs, ihre bequemen Passformen und ihre hohe Verarbeitungsqualität. Damit bei der Fertigung der Damen Jeans die hohen Standards stets gewährleistet sind, finden „Endfinishing" und Endkontrolle nur in Deutschland statt. Angel Jeans produziert grundsätzlich ausschließlich in Europa. Lernen Sie jetzt die aktuelle Damenmode von Angel Jeans kennen und entdecken Sie Ihre neue Lieblingsjeans.